Publikationen

// 2018 – IN VORBEREITUNG
  • Vom realen Gespräch zum digitalen Pendant: Überlegungen zur Reproduktion der Face-to-Face-Kommunikation im Cyberspace. Visual Past. A Journal for the Study of Past Visual Cultures, Sonderausgabe (No. 4), 2017

  • Rezension zu: Weinzirl,Johannes & Heusser, Peter (Hg.) (2017): Bedeutung und
    Gefährdung der Sinne im digitalen Zeitalter. Würzburg: Königshausen & Neumann (Wittener Kolloquium für Humanismus, Medizin und Philosophie, Bd.5). In: MEDIENwissenschaft. Rezensionen. Reviews, 02|03/2018, Schüren Verlag GmbH, Marburg
// 2017
  • Design und virtuelle Kommunikation – eine designwissenschaftliche Studie zur digitalen Kommunikation in Fernbeziehungen. Darmstadt: Büchner-Verlag, 2017

  • Rezension zu: Genz, Julia & Gévaudan, Paul (2016): Medialität, Materialität, Kodierung – Grundzüge einer allgemeinen Theorie der Medien. Bielefeld: transcript, 240 S., ISBN 3837636003, EUR 29,99. In: MEDIENwissenschaft. Rezensionen. Reviews, 03/2017, Schüren Verlag GmbH, Marburg

  • Rezension zu: Woletz, Julie (2016): Human-Computer Interaction: Kulturanthropologische Perspektiven auf Interfaces. Darmstadt: Büchner-Verlag. In: MEDIENwissenschaft. Rezensionen. Reviews, 01/2017, Schüren Verlag GmbH, Marburg
// 2016
  • Wie innovativ darf Design sein? – eine kritische Betrachtung des Innovationsbegriffes im Design des 21. Jahrhunderts. Münster: Verlag der Fachhochschule Münster, 2016. ISBN 978-3-938137-70-3
// 2014
  • Design Thinking vs. Lean Startup. – abrufbar auf www.academia.edu